DGfAN - Kalendarium 2017 - page 28

Aus- und Weiterbildung Akupunktur
28
Teil II: Praktische Akupunkturbehandlungen (60 Unterrichtseinheiten)
Stichtechniken und Stimulationsverfahren
- Nadelmaterial und -auswahl
- Ausleitende und stimulierende Stichtechniken
- Traditionelle und moderne Techniken
- Moxibustion
- Schröpfen
- Laser und Elektrostimulation, TENS und PuTENS
- Praktische Übungen zu Palpation und Nadelung
Praktische Durchführung der Akupunktur, z.B. im Rahmen der Schmerztherapie
- Qualitätsmanagement in der Akupunkturpraxis: Qualitätsstandards, Patientenaufklärung, rechtliche Situation, räumliche und
technische Voraussetzungen, Dokumentation der Akupunktur
- Behandlungsdauer, Behandlungsfrequenz, Behandlungsverläufe
- Praktische Durchführung der Akupunktur einschließlich der Mikrosystemakupunktur an funktionellen und organischen Krank-
heitsbildern
- Praktische Übungen, Fallbeispiele (Durchführung in Hospitationskursen durch Weiterbildungsermächtigte mit Kursgrößen von
maximal 12 Teilnehmern)
- Vertiefung der Punktlokalisation in der Akupunktur, der Stichtechniken und Stimulationsverfahren unter Supervision an Probanten
und Patienten
- Demonstration ausgewählter Fallbeispiel und deren Akupunkturbehandlung in der Praxis
- Praktische Akupunkturbehandlungen unter Beachtung spezifischer diagnostischer Voraussetzungen bei Krankheitsbildern in der
Allgemeinmedizin, Augenheilkunde, Dermatologie und Immuntherapie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO-Heilkunde, Inneren
Medizin, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Schmerztherapie, Sportmedizin, Traumatologie, Urologie und Zahnheilkunde an
Patienten unter Supervision
Akupunktur-Praktikum-01 (15 UE)
Kurscode: AP-PK-01
Grundlagen der topografischen Anatomie der Akupunktur - Sys-
tem der Leitbahnen, Umläufe - Punktlokalisation, Punktsuche
- Stich- und Stimulationstechniken - Punkte des 1. Umlaufs -
Punkte der Lungen-Leitbahn - Punkte der Dickdarm-Leitbahn
- Punkte der Magen-Leitbahn -Punkte der Milz-Leitbahn - Punk-
te des 2. Umlaufs - Punkte der Herz-Leitbahn - Punkte der
Dünndarm-Leitbahn - Punkte der Blasen-Leitbahn - Punkte der
Nieren-Leitbahn - Diagnostik- und Therapie-Regeln - Diagnos-
tik nach chinesischer Medizin: Sehen, Hören, Fühlen, Riechen
- A-Shi-Regel, Fernpunkt-Regel, Nahpunkt-Regel, Fern-Nah-
Kopplung - Innen-Außen-Kopplung, Oben-Unten-Kopplung -
Petit und Grande Piqure-Regel, Metamer-Regel.
Termin
Kursort/ Bundesland Kursleiter
03./04.03.2017 Leipzig
Eckert
Sachsen
13./14.05.2017 Rostock-Warnemünde Schwanitz
Mecklenburg-Vorpommern (s. S. 46)
09./10.09.2017 Gera
Kielstein
Thüringen
1...,18,19,20,21,22,23,24,25,26,27 29,30,31,32,33,34,35,36,37,38,...98
Powered by FlippingBook