DGfAN - Kalendarium 2017 - page 20

Aus- und Weiterbildung Akupunktur
20
Methodische Empfehlungen, Lehr- und Lerninhalte für den Grund- und Aufbaukurs der Zusatz-Weiterbildung „Akupunk-
tur“ gemäß der (Muster-)Weiterbildungsordnung 2003, Stand 25.06.2010, und den (Muster-)Richtlinien, Stand 18.02.2011,
der Bundesärztekammer.
Weiterbildungszeit:
200 Stunden insgesamt, davon Teil I:
120 Stunden Kursweiterbildung mit praktischen Übungen
Teil II:
60 Stunden praktische Akupunkturbehandlung
Teil III: 20 Stunden Fallseminare unter Supervision
Teil I: Kursweiterbildung , Komplexe A – E (120 Unterrichtseinheiten)
Akupunktur-Grundkurs-Komplex A – Kurs 1 (8 UE)
Kurscode: AP-GK-KA-01
Vorstellung wissenschaftlicher und akupunkturrelevanter
Grundlagen der TCM (Traditionell Chinesische Medizin) - Teil 1
Einführung in die Akupunktur
Medizinhistorische Grundlagen
Neurophysiologische und humorale Grundlagen und klini-
sche Forschungsergebnisse
Physiologische Grundlagen (humorale, periphere, zentrale
Mechanismen), Wirkung auf endogenes Opioidsystem, nich-
topioide Neurotransmitter
Anatomische Grundlagen, mindestens Gefäß-Nervenbündel,
Faszienketten, Muskelfunktionsketten
Klinische Forschungen, Grundlagenforschung, Placebofor-
schung
Qualitätsstandards in Forschung, Klinik und Praxis
Termin
Kursort/ Bundesland Kursleiter
13.01.2017
Rostock-Warnemünde
Schwanitz
Mecklenburg-Vorpommern
03.02.2017
Bad Pyrmont
Schwanitz
Niedersachsen
09.03.2017
Dresden
Göhler
Sachsen
Akupunktur-Grundkurs-Komplex A – Kurs 2 (8 UE)
Kurscode: AP-GK-KA-02
Vorstellung wissenschaftlicher und akupunkturrelevanter
Grundlagen der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) -Teil 2
Traditionelle Konzepte der TCM, Bagang (8 Leitkriterien), pa-
thogene Faktoren, Theorie der Funktionskreise
Durchführung der Akupunkturbehandlung - Teil 1
Indikationen, Kontraindikationen, unerwünschte Wirkungen,
Aufklärung der Patienten, Dokumentation und Qualitätsma-
nagement
Einbindung der Akupunktur in Behandlungskonzepte
Praxis der Akupunkturbehandlung (Standards für Organisa-
tion, Lagerung, Praxisausstattung), Behandlungsdauer, Be-
handlungsfrequenz, Behandlungsverläufe
Termin
Kursort/ Bundesland Kursleiter
14.01.2017
Rostock-Warnemünde
Schwanitz
Mecklenburg-Vorpommern
04.02.2017
Bad Pyrmont
Schwanitz
Niedersachsen
10.03.2017
Dresden
Göhler
Sachsen
Grundlagen der Akupunktur (24 UE)
Komplex A (Kurse 01 – 03)
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
1...,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19 21,22,23,24,25,26,27,28,29,30,...98
Powered by FlippingBook